Ihr Therapeuten Team

Im sprachtherapeutischen Team arbeiten Expertinnen für die Diagnostik und Therapie spezifischer sprachlicher Probleme. Die Therapeutinnen verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene Logopädieausbildung und haben sich während des Studiums und ihrer beruflichen Weiterbildung intensiv mit einzelnen Sprachstörungen beschäftigt. Eine kontinuierliche berufliche Weiterbildung und kollegiale Supervision bilden die Grundlage des therapeutischen Selbstverständnisses. So können Menschen mit Sprachstörungen nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft betreut werden.

  • Fotini Apostolidou, akad. Sprachtherapeutin
  • Marete Blumeberg, Logopädin
  • Birgitta Juchems, akad. Sprachtherapeutin
  • Marion Kuhn, akad. Sprachtherapeutin
  • Vasilki Kalentzi, akad. Sprachtherapeutin
  • Gunhild Lallemant, akad. Sprachtherapeutin
  • Fotini Apostolidou

    akademische Sprachtherapeutin

    Arbeitsschwerpunkte:

    Therapie neurologisch bedingter Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen,
    Therapie bei Menschen mit geistiger Behinderung, Therapie kindlicher Sprachentwicklungsverzögerungen,
    Myofunktionelle Störungen

    Weiterbildungen:

    Nasalierungsmethode nach Pahn, Behandlung von orofacialen Funktionsstörungen,
    Lösungs- und ressourcenorientierte Beratung, Sprachtherapie bei Menschen mit Autismus u.a.

    Frau Apostoloidou bietet Sprachtherapie für Menschen mit Griechisch als Muttersprache an.

    Marete Blumenberg

    Musikpädagogin, staatl. geprüfte Logopädin, LRS-Therapeutin

    Arbeitsschwerpunkte:

    Therapie bei Stimmstörungen, kindlichen Sprachentwicklungsverzögerungen, sprachtherapeutisch relevanten Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten, Stottern, neurologisch bedingten Sprach- und Sprechstörungen, Stimmbildung und Sprecherziehung

    Weiterbildungen:

    Manuelle Stimmtherapie nach G. Münch, funktionale Stimmtherapie, Akzentmethode, Stimmbildung, Gesangsunterricht